WILLKOMMEN!

Vocal Challenge Tuttlingen

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage sind wir gezwungen, sowohl das Casting als auch die Halbfinal- und Finalshow zu verschieben. Sobald wir nähere Informationen haben, werden wir es auf allen Kanälen bekannt geben.

DIE CHALLENGE.

Vocal Challenge Tuttlingen ist ein 2019 ins Leben gerufenes Gemeinschaftsprojekt des A-cappella-Chores Wireless! und seinen Partnern und Freunden. Wir verfolgen das Ziel, einen Gesangswettbewerb in Tuttlingen und Umgebung zu etablieren, der jungen Sängerinnen und Sänger eine Bühne, offene Ohren und die Chance bietet, entdeckt zu werden. Die Jury setzt sich zusammen aus Uli Groß (Chorleiterin von Wireless!), dem Tuttlinger Musikschulleiter Alfons Schwab sowie ehemaligen Chormitgliedern, die es selbst durch Castingshows zu beachtlichen Erfolgen gebracht haben: Jonas Weisser (DSDS 2019) und Debora Vater (Voice of Germany 2018). Gefördert und gesponsert wird dieses Projekt durch zahlreiche Partner der Region.

Besuche uns auch auf INSTAGRAM oder YOUTUBE!

Mit dem Abspielen des Videos werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter übermittelt und Cookies gesetzt.

DIE JURY.

Debora Vater

Jonas Weisser

Uli Groß

Alfons Schwab

WIR SIND: WIRELESS!

Das 2014 gegründete A-cappella-Ensemble Wireless! besteht aus einer wilden, bunt durchmischten Gruppe von solofähigen Stimmen im Alter von 14 bis ca 40 Jahren. Die singverrückte Truppe hat schon zahlreiche Auftritte verübt und sich einen Namen in der gesamten Region gemacht. Immer wieder nehmen die Sänger und Sängerinnen Projekte und Aktionen in Angriff, sei es nun reine A-cappella-Konzert, Benefizkonzerte, Workshops oder die musikalische Gestaltung von Festen und Feiern. Sowohl beim Chorduell des SWR4 als auch beim deutschen Chorwettbewerb hat der Chor es bis ins Halbfinale geschafft. Zuletzt wurden sie auch in der SWR-Sendung “Kaffee oder Tee” vorgestellt.

Unterstütze unser Projekt: Das Crowdfunding auf startnext.com>

DANKE!

Partner und Sponsoren!