Der Wettbewerb

Termine  & Orte

Casting
am 27. und 28. März 2021

Schillerschule Tuttlingen
Königstr. 44
78532 Tuttlingen

Das Auto kann im Parkhaus der Tuttlinger Stadthalle geparkt werden. Fußweg 2 min.

Auf dem Schulhof kann man einfache Speisen kaufen. Im Aufenthaltsraum wird nur Wasser als Getränk angeboten.

Halbfinale
am 15. Mai 2021

Betriebsrestaurant der Aesculap AG
mit Bühne
Am Aesculap Platz
78532 Tuttlingen

Firmeneigener Parkplatz
Für die Navigation:
Christian-Scheerer-Straße 78532 Tuttlingen

Du kannst dir Speisen und Getränke an der Kantinentheke holen.

Die Generalprobe dazu findet am 3. April am Konzertort statt.

Finale
am 12. Juni 2021

Stadthalle Tuttlingen
Königstraße 39
78532 Tuttlingen

Parkplatz: Parkhaus Stadthalle
Versorgung laut Durchsage

 

Auch hierzu findet eine Generalprobe statt  am 8. Mai 2020 in der Stadthalle.

DIE Preise

1. Preis

ein professionelles Musikvideo
im Wert von 2000 € 

2. Preis

Einzelstimmcoaching
bei der Pop- und Jazz-dozentin
anika neipp
im Wert von 500 €

3. Preis

Zwei Musicalkarten freier Wahl für Stuttgart*
im Wert von 250 €

Wettbewerbsablauf

u kannst dich ab sofort auf dieser Homepage online anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und alle Teilnahmebedingungen findest unter diesem Link. 

Wir werden dir den Erhalt deiner Anmeldung sofort bestätigen, aber wir wollen uns die Audiotracks aller Teilnehmer anhören und dann entscheiden, wer am Start-Casting teilnehmen darf.  Du wirst die Annahmebestätigung spätestens Mitte/ Ende Februar bekommen. 

Nach dem Vorentscheid aufgrund deiner Datei erhältst du von uns eine E-Mail, in der du erfährst, ob du zum Start-Casting am 14. oder 15.  März eingeladen bist. In der Mail bekommst du auch genauere Information zu Ort und Uhrzeit. Wir freuen uns auf dich!

Startcasting am 27. und 28. März 2021
Tag und Uhrzeit erfahrt ihr aus unserer Antwortmail. Haltet euch bitte beide Tage frei. Dort wird es eine Vorrunde und eine Hauptrunde geben, bei der ihr ohne Publikum vor der Jury auf ein Playback, selbst begleitet oder acapella vorsingt.  Ein Flügel ist vorhanden. Dieser Auftritt wird für Auswahlzwecke mitgeschnitten und mitgefilmt. Die Kandidaten für das Halbfinale werden am Abend des 28. März auf der VCT-Homepage und per Mail bekanntgegeben. 25 Teilnehmer*innen werden in das Halbfinale einziehen.

Halbfinale am 15. Mai 2021
Kommst du unter die Top 25, die ins Halbfinale eingeladen werden, erhältst du per Post einen Vertrag, den du bitte unterschrieben zurück schickst.  Bitte beachte ein weiteres Mal die Informationen und Anweisungen, die wir dir in der Mail zukommen lassen. Zusammen mit dir werden wir dann geeignete Titel für die Halbfinalshow suchen. Für Songabläufe, geeignete Tonhöhen und gemeinsame Songs werden Proben festgelegt. Du erhältst ein individualisiertes Coaching, um möglichst gut vorbereitet zu sein und dich angstlos dem Abenteuer stellen zu können. Es wird beim Halbfinale über Playback gesungen. Die 10 Finalist*innen werden noch während der Halbfinalshow bekannt gegeben.

Finale am 12. Juni 2021
Bist du unter den Top 10, bekommst du alle weiteren Informationen per Mail. Gemeinsam mit dir legen wir die Songs für das Finale fest.

Es folgt nun ein individualisiertes, enges Coaching durch Debora Vater, Jonas Weisser und Uli Groß. Nach dem Halbfinale erfolgt die Songfestlegung und der Showablauf, vom xx. bis zum xx. Mai werden Coaching- und Übeeinheiten in Gruppen durchgeführt.

Da die Finalshow am 12. Juni minutiös vorbereitet wird, wird das Coaching nach dem Halbfinale sehr zeitintensiv sein. Um möglichst viel davon mitzubekommen, wäre es sinnvoll, wenn du dir vom xx. Mai bis zum folgenden Wochenende frei nehmen kannst. Die Finalshow wird dem Zuschauer nicht nur deine schöne Stimme zeigen, sondern auch wie ihr miteinander musiziert und das Bühnenerlebnis genießt.